Schokolade macht fett.

Keine Schokolade ist auch keine Lösung (Meg Cabot)

Was soll ich sagen? Ich bin nicht weit gekommen. Die Story hat mich einfach nicht mitgerissen. Vielleicht versuche ich es irgendwann mal wieder, aber momentan habe ich einfach keine Zeit für mittelmäßige Romane.

 

Natürlich habe ich mich für Euch ein wenig schlau gemacht und mal geschaut, wie die Bewertungen sonst so sind und ''amazon'' findet auch, nur 3,5 Punkte (5 ist das beste).

 

Nicht traurig sein, ist glaube ich ein guter Strandroman, leichte Lektüre, wie man so schön sagt.

 

Also, dann bis zum nächsten Mal!

 

Eure Schmökerin

 

PS: Vielleicht habt Ihr euch ja getraut und den Roman trotzdem gelesen. Was ist Eure Meinung? Teilt sie gerne mit mir!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Gerade lese ich:

 

Auf den ersten Blick

(Danny Wallace)